Reduxan – Payplus GmbH verschleiert wirkungslose Inhaltsstoffe

Reduxan

Reduxan
12.8

Wirkung

1/10

    Einfachheit

    2/10

      Verträglichkeit

      1/10

        Erfolgsquote

        1/10

          Preis-Leistungs-Verhältnis

          2/10

            Nachteile

            • Firma für unseriöse Geschäftspraktiken berüchtigt
            • Kein Rechnungskauf möglich
            • Unseriöse Verkaufsmethoden

            Mit komplizierten Bezeichnungen sollen wirkungslose Inhaltsstoffe verschleiert werden. Der Anbieter gilt unter Branchenkennern als extrem unseriös, tausende Anwender wurden durch ihn mittels Abofalle abgezockt. Wir sagen: Finger weg von Reduxan.

            Reduxan Inhaltsstoffe: Einfachste Wirkstoffe durch komplizierte Bezeichnungen verschleiert

            Die hinter Reduxan stehende payplus GmbH verwendet unseriöse Tricks um die einfache Zusammenstellung von Reduxan komplexer erscheinen zu lassen. So werden fur die eingesetzten Wirkstoffe statt geläufiger Trivialnamen unnötig komplizierte chemische Bezeichnungen verwendet – eine Masche die uns schon bei anderen Herstellern begegnet ist.

            Die offizielle Liste der Inhaltstoffe sieht folgendermaßen aus:

            • 1,3,7-Trimethylxanthin
            • β-1,4 Polymer aus D-Glucosamin und N-Actetyl-D-Glucosamin
            • 1,2-dihydroxypropane-1,2,3-tricarboxylic acid

            Auf den ersten Blick scheint es, als wären im Labor neue Superstoffe entwickelt worden. Die Ernüchterung tritt ein, sobald man genauer hinsieht.

            Jeder Kaffeetrinker ist bereits bestens vertraut mit  1,3,7-Trimethylxanthin. Es handelt sich dabei nämlich schlicht und einfach um Koffein!

            β-1,4 Polymer ist die chemische Bezeichnungen für Chitosan.

            Hinter 1,2-dihydroxypropane-1,2,3-tricarboxylic acid steht die aus Garcinia Cambogia bekannte Hydroxyzitronensäure.