Redupexal – Firma agiert mit illegalen Verkaufsmethoden und gefälschten Testberichten

Mit Redupexal und Detoxon versucht ein Unternehmen mit Sitz in Holland und England gezielt deutsche Verbraucher zu täuschen. In der Werbung kommen dabei gefälschte Apotheken-Berichte und Erfahrungen zum Einsatz. Doch damit nicht genug: In unserem Test, fanden wir heraus, dass groß angepriesene Inhaltsstoffe, die den vermeintlichen Wunderpillen ihre Wirkung verschaffen sollen, überhaupt nicht in den Produkten enthalten waren. Im folgenden klären wir Sie über die wirkungslosen Pillen genauer auf.